Coworking Cologne

Coworking Cologne versteht sich als offene Kooperationsplattform, die sich zum Ziel gesetzt hat ein attraktives Ökosystem für kreative Wissensarbeiter in Köln und Nordrhein-Westfalen zu etablieren.
Aktuell liegt der Fokus der Netzwerk-Zusammenarbeit auf dem Aufbau und der Vernetzung von offenen, für jedermann zugänglichen kollaborativen und flexibel nutzbaren Arbeitsräumen in Köln.

Die Gasmotorenfabrik in Köln-Mülheim ist der erste Coworking-Space, der mit Unterstützung von Coworking Cologne aufgebaut wurde. Ziel von Coworking Cologne ist es, in den nächsten Monaten und Jahren, den Aufbau und die Vernetzung von weiteren Coworking-Spaces in anderen Kölner Stadteilen zu unterstützen und auch überregional mit anderen Städten den Austausch zu pflegen.